easy-forex Erfahrungen und TestZypern, immer wieder Zypern – das sonnenverwöhnte europäische Land ist nicht nur ein beliebtes Reiseziel, sondern auch ein beliebter Standort für Finanzdienstleistungen. Kritische Stimmen sehen den Grund dafür, dass so viele Forex-Broker auf Zypern ansässig sind, darin, dass die Regulierung durch den zyprischen Staat angeblich weniger streng ist, was zu Betrag verleiten könnte. Die Wirklichkeit sieht inzwischen anders aus. Kunden, die von ihren easy forex Erfahrungen sprechen, klingen im Gegenteil eher sehr zufrieden als frustriert. Der Anbieter aus Limassol existiert bereits seit dem Jahr 2003. Registrierte Trader können dementsprechend von einem reichhaltigen Erfahrungsschatz profitieren.

Neben einer guten Auswahl an handelbaren Devisenpaaren besticht das easy forex Trading unter anderem dadurch, dass Händler sowohl über die etablierte Handelsplattform Meta Trader 4 (MT-4) als auch eine eigene „Trade Desk Software“ oder den Web Trader traden können. Und ganz ohne Frage ist die sehr geringe bzw. fehlende Mindesteinlage für die Standard-Kontoeröffnung ein wichtiges Argument, das für den Broker easyforex spricht.

Diese 5 Eigenschaften punkten beim Broker easyforex.com:

  • Handel erfolgt ohne Kommissionen, nur Spreads als Forex-Gebühren
  • Broker wird durch zyprische CySEC & andere Finanzaufsichten reguliert
  • keine Mindesteinlage für die Kontoeröffnung beim Konto-Modell „Standard“
  • Anbieter arbeitet ausschließlich mit fixen Spreads
  • neben dem Meta Trader 4 sind weitere (hauseigene) Plattformen verfügbar

Weiter zum Broker

Staatliche Regulierung des bekannten zypriotischen Brokers

Wie seriös easy-forex seine Trader betreut, zeigt sich immer wieder in einer Vielzahl positiver Erfahrungsberichte von Kunden. Diese können für potentielle Neukunden wichtige Hinweise auf die Zuverlässigkeit beim Handel über den Broker sein. An einem professionellen Vergleich und der echter Finanzexperten aber führt kein Weg vorbei. Doch auch hier zeigt sich, dass die easy forex Erfahrungen von Experten ebenfalls lesenswert sind und positiv gestimmt klingen. Einen easy-forex Betrug würde unter anderem die CySEC – die Finanzaufsichtsbehörde Zyperns – ahnden.

Nimmt man zur Kenntnis, dass der easy-forex Broker selbst darauf hinweist, dass das Geschäft nicht nur in der Heimat Zypern, sondern zugleich in anderen europäischen Staaten sowie auch in den USA reguliert wird, zeigt sich abermals, wie viel Wert der Anbieter Easy Forex Trading Ltd. hinter dem Portal auf Transparenz legt. Hinsichtlich der Kundengelder kann gesagt werden, dass das Kapital nicht für den Betreiber frei verfügbar ist, sondern ausgelagert aufbewahrt wird. Weiterhin sorgt der Standort Zypern dafür, dass der Forex Broker per EU-Vollmitgliedschaft an die MiFID-Richtlinien gebunden ist. Als Obergrenze für die Einlagensicherung sieht der Broker die übliche Marke von 20.000 Euro vor.

Mehrere Handelsplattformen und Handel im Automatik-Modus

02_scoring_easyforexFür den easyforex Handel können Trader im Test vor allem auf die bisher wohl erfolgreichste Handelsplattform Meta Trader 4 vertrauen. Alternativ aber können Trader bei easy-forex seriös über eine eigene Plattform des Brokers Forex Handel betreiben. Der Handel erfolgt wie gewohnt außerbörslich, was Anleger sehr unabhängig macht. Zur Plattform MT-4 gehören laut den easy forex Erfahrungen zunächst einmal sehr gute Analyse-Leistungen und so genannte Chart-Tools, die in Verbindung mit vielen bekannten Handels-Signalen (Indikatoren) flexiblen Handel ermöglichen.

Über den Service „Expert Advisors“ kann das Forex Trading sogar über automatisierte Ansätze erfolgen. Ein wichtiger Vorteil für moderne Trader: Die Plattform MT-4 kann auch als Version per Download oder als eigene Webseite fürs mobile Internet abgerufen werden. Und noch besser: Auch eine eigene iPhone oder Windows App für Smartphones oder Tablets (sowie PDAs etc.) können Anleger herunterladen. Wer sich für die hauseigene Plattform „TradeDesk“ interessiert, muss wissen, dass diese nur als Download bereitstellt wird vom Broker. Webbasiert-orientierte Anleger nutzen da oft lieber die easy forex Software „Visual Trading“. Besagte Software birgt in den easy forex Erfahrungen den Vorteil, dass Anleger hier per „Inside Viewer“ erfahren können, wie andere Trader über den Broker Positionen auswählen, um sich diese möglicherweise zum Vorbild zu nehmen.

So schnell gelingt die Kontoeröffnung bei easy-forex.com:

Zunächst der wichtige Aspekt: Kosten für die Kontoeröffnung fallen nicht an. Dass der Broker kein Interesse an einem easy-forex Betrug hat, bestätigt zum Beispiel die ausgesprochen geringe Mindesteinzahlungssumme für die Eröffnung des Handelskontos. Das so genannte „Standard-Konto“ bekommen Anleger aktuell sogar ohne Mindesteinlage. Zudem können sich Kunden für ihre eigenen easy-forex Erfahrungen für die Konto-Variante „Premium“ (Einzahlungsminimum 2.000 US-Dollar/Euro) oder das VIP-Konto für Trader entscheiden, die mindestens 20.000 US-Dollar oder Euro aufs Handelskonto transferieren. Einfluss hat die Konto-Ausführung auf die Spreads, die als Gebühren für den Handel über easy-forex.com in Rechnung gestellt werden. Die Spreads auf Majors liegen beim Standard-Konto bei fixen 3 Pips. Mit zunehmender Konto-Größe dürfen Trader auf sinkende Werte hoffen an dieser Stelle.

Weiter zum Broker

Zusatzangebot: Individuelle Beratung für Trader

Allen Kontonutzer stellt der easy-forex Broker einen persönlichen Berater, garantierte Stopp Levels als Handelsextra, einen deutschen Support per Live Chat sowie Handelsnachrichten per SMS-Ticker zur Verfügung. Weitere Support-Wege sind die Telefon-Hotline sowie die Betreuung der Anleger per E-Mail. Üblich sind Einzahlungen aufs Konto per Kredit- oder Debit-Karte bzw. Banküberweisung sowie einige digitale Bezahldienste. Ebenfalls für alle Kunden ein spannendes Extra: Die so genannten technischen Analyse-Reports, Lernhilfen und Fortbildungs-Modelle. Laut unseren easy-forex Erfahrungen müssen Trader nicht schon im Zuge der Kontoeröffnung festlegen, welche der Handelsplattformen sie nutzen möchten. Dass easy-forex seriöse Dienstleistungen offeriert und auf Objektivität setzt, zeigt sich noch an anderer Stelle. Die aktuellen Finanznachrichten werden in Echtzeit über die Agentur Reuters abgerufen. Ein weiteres Indiz gegen jedweden easy-forex Betrug, fragt man Stamm-Trader und Experten.

Einen Bonus, beispielsweise auf Einzahlungen, bietet der Broker nicht. Wer nicht auf ein derartiges Angebot verzichten möchte, wird beim Broker AvaTrade fündig.

Ob Easy Forex seriös ist? Wir geben grünes Licht

Wenn man in den Weiten des WWW von einem Easy Forex Betrug liest, beziehen sich die kritischen Stimmen vielfach weniger auf den besagten Broker selbst. Viele Gegner des Forex-Handels stellen die gesamte Branche aufgrund eigener schlechter Erfahrungen gewissermaßen unter Generalverdacht. Das Ergebnis sind große Mühen auf Seiten der Broker wie eben easy-forex, die daran arbeiten, das Misstrauen auszuräumen und das eigene Image mit großem Aufwand, reichlich Transparenz und guten Konditionen wieder aufzumöbeln. Für Veränderungen der Einschätzungen aus älteren easy forex Erfahrungen sorgen unter anderem die verschiedenen Regulierungsbehörden, die über die Jahre infolge des internationalen Geschäftsaufbaus für die Prüfung und Lizenzierung verantwortlich sind.

Nun mag nicht gerade die vermeintlich strengste Aufsichtsbehörde, die britische FSA, involviert sein. Dennoch hat die zyprische Behörde CySEC ihre Anforderungen zuletzt wiederholt verschärft. Zumal: ein mutmaßlicher easy forex Betrug würde auch hier verfolgt, obwohl die Behörde über geringere Kapazitäten als ihre großen internationalen Kollegen vorweisen können. Da Zypern wie alle Vollmitglieder der Europäischen Union an die Finanzmarktrichtlinie „MiFID“ gebunden ist, sind auch bei der CySEC die mittlerweile sehr strengen Vorgaben aus Brüssel einzuhalten. Und nochmals sei gesagt, dass der Anbieter nichts unversucht lässt, um den Forex-Handel unter bestmöglichen und fairen Bedingungen zu ermöglichen.

Klares Easy Forex Fazit: Viele Zielgruppen fühlen sich gut aufgehoben

Schon die verschiedenen Größen der Konten lassen erkennen, dass easy forex sich als Forex-Broker sieht, der viele verschiedene Kundengruppen umwirbt. Kleinanleger, die den Forex-Handel mit dem Standard-Konto ausprobieren möchten, können dies sogar ohne Mindesteinlage. Fortgeschrittene und Profis werden gerne bereit sein, für die Extra-Funktionen und weitere Leistungen beim Premium- oder VIP-Konto mehr Geld zu investieren, zumal die Gebühren bzw. Pips sinken können mit steigendem Kontovolumen.

Eine der Handelsplattformen wird den Ansprüchen der Trader mit Sicherheit gerecht. Die Regulierung durch verschiedene staatliche Instanzen und die für die große Mehrheit der Normalanleger ausreichende Einlagensicherung von 20.000 Euro samt Bindung an die MiFID-Richtlinie schafft kombiniert mit der recht langen Existenz des Anbieters vor allem, dass Trader-Bedenken, man könnte Opfer eines Easy Forex Betrugs werden, sehr gering ausfallen.

Weiter zum Broker

Summary
Reviewed Item
Easy Forex Erfahrungen
Author Rating
41star1star1star1stargray