24option Erfahrungen und TestSeit 2010 bietet der Binäre Optionen Broker 24option sein Angebot an und gehört damit zu den Brokern, die schon länger aktiv sind. Die Erfahrungen, die der Broker bereits sammeln konnte, führen sicherlich auch zum Teil zu den vielen positiven 24option Erfahrungen, die schon viele Trader machen konnten. Darüber hinaus befürchten die meisten Trader sicherlich auch deshalb keinen 24option Betrug und keine 24option Abzocke, u. a., weil sämtliche „Aktivitäten“ und Angebote in deutscher Sprache vorhanden sind.

Bei 24option ist der Handel mit Binären Optionen nicht mehr möglich

Weiter zu 24option und Handelskonto eröffnen

Wodurch kann sich der Broker 24option auszeichnen?

  • Mobiler Handel wird angeboten
  • offiziell lizensiert und reguliert durch CySEC
  • Handelsplattform und Internetseite auf Deutsch
  • Handelsart 60-Sekunden-Handel wird angeboten
  • Großes Angebot an Handelsarten

24option Erfahrungsbericht im Video (© binaereoptionen.com)

Unser ausführlicher 24option Erfahrungsbericht

Es gibt viele Anzeichen, die dafür sprechen, dass 24option seriös ist und von einem eventuellen Betrug durch 24option, der mitunter vor allem von frustrierten Tradern unterstellt wird, nicht gesprochen werden kann. Dies können wir auch durch unsere eigenen 24option Erfahrungen bestätigen, denn auch wir haben keinerlei Anzeichen für eine mögliche Abzocke durch 24option gefunden. Sehr gut festmachen kann man die Tatsache, dass wir 24option für seriös halten auch daran, dass sich die angebotenen Konditionen in einem ganz normalen Rahmen bewegen bzw. zum Teil sogar sehr kundenfreundlich sind. Die im Sommer 2013 erfolgte offizielle Regulierung und Lizensierung durch die CySEC sollte auch letzte Zweifler beruhigen können.

Zu den kundenfreundlichen Leistungen gehört zum Beispiel, dass mobiler Handel über 24option möglich ist, was man nicht von allen Binäre Optionen Brokern behaupten kann. Darüber hinaus bietet der Broker noch eine weitere Leistung an, nach der man bei vielen anderen Brokern vergeblich sucht, nämlich das kostenlose Testkonto (Demokonto). Die Kombination dieser beiden Zusatzleistungen ist noch eher selten zu finden. Zu beachten ist nur, dass das Demokonto erst genutzt werden kann, nachdem das echte Handelskonto eröffnet wurde. Ein Pluspunkt von 24option ist auch, dass viele Handelsarten angeboten werden. Neben dem Handel mit einfachen Optionen sind das beispielsweise auch der Boundary-, One-Touch- und 60-Sekunden-Handel. Laufzeiten sind von 60 Sekunden bis zu einer Woche im Angebot.

Absicherung durch vorzeitigen Verkauf möglich?

Dass der Broker Einiges für seine Kunden tut, zeigt sich auch darin, dass ein Video-Zentrum kostenlos bereitgestellt wird, über das sich Trader umfangreich informieren können. Für Neulinge, aber auch für Profis wird zudem positiv sein, dass der Broker noch ein interessantes Zusatzfeature, welches als „early closure“ bezeichnet wird, offeriert.

Weiter zu 24option und Handelskonto eröffnen

Diese „early-closure“ Funktion beinhaltet nichts anderes, als dass der Trader die gehandelte binäre Option schon vor deren Verfallsdatum an den Broker 24option zurückverkaufen kann. Der Broker nimmt die Option also vorzeitig zurück, wodurch der Trader drohende Verluste minimieren oder bestenfalls verhindern kann. Aber natürlich können auf diese Weise auch bereits vorhandene und noch nicht realisierte Gewinne gesichert werden. Dennoch sollten Trader bedenken, dass diese Funktion keinen sicheren  Schutz vor einem Totalverlust darstellt.

Einen Bonus bietet 24option seinen Kunden nicht an, doch dieser sollte grundsätzlich nicht ausschlaggebend bei der Beurteilung eines Brokers sein. Trader, die nicht auf Boni verzichten wollen, können sich das Angebot von Binary.com ansehen.

Zahlreiche unterschiedliche Basiswerte verfügbar

Beim Handel mit Binären Optionen wetten Trader auf fallende oder steigende Kurse eines Basiswertes und können dabei binnen kurzer Zeit hohe Gewinne erzielen. Der Broker 24option bietet seinen Händlern in diesem Zusammenhang eine Reihe von Basiswerten, so dass diese nicht nur auf den Handel mit Aktien beschränkt werden. Vielmehr ist es möglich, in vier verschiedenen Bereichen zu handeln und damit das Depot auf eine breite Basis zu stellen.

24option bietet den Handel mit folgenden Basiswerten:

  • Aktien
  • Rohstoffe
  • Währungen
  • Indizes

Durch die breite Auswahl ist es Tradern möglich, jeweils den Bereich zu wählen, der aktuell die höchsten Gewinne verspricht. Der große Vorteil bei 24option ist zudem, dass jeder Trade mit einer Mindestsumme von nur 25 Euro eröffnet werden kann. So ist es auch möglich, einmal nur einen kleineren Betrag zu investieren und sich dennoch Gewinnchancen zu wahren.

Diese Handelsarten können Trader nutzen

Der Broker 24option bietet seinen Kunden neben einer breiten Palette an Basiswerten auch die Möglichkeit, unterschiedliche Handelsarten zu nutzen, um die Erfahrungen im Umgang mit Binären Optionen zu erweitern. Welche Handelsart gewählt wird, ist natürlich individuell und kann immer wieder neu gewählt werden.

High/Low-Option

Die High/Low-Option ist der Klassiker beim Handel mit Binären Optionen. Sie wird vor allem von Einsteigern genutzt, die sich erstmals mit Finanzwetten beschäftigen. Hier wird vorhergesagt, ob der Kurs des Basiswertes innerhalb der Optionszeit steigt oder fällt. Ist die Option „im Geld“, sind Renditen von bis zu 88 Prozent möglich, im High-Yield-Bereich, der am Wochenende zur Verfügung steht, beträgt die mögliche Rendite sogar bis zu 360 Prozent. Das Binäre Optionen Risiko sollte allerdings nicht unterschätzt werden, denn bewegt sich der Kurs in die entgegengesetzte Richtung, ist der Einsatz verloren.

Die Touch-Option „Ein Treffer“

Die One-Touch-Option ist eine weitere Handelsart, die Finanzwetten noch spannender macht. Bei dieser Option legt der Trader einen Wert fest, den der Basiswert innerhalb der Laufzeit mindestens einmal erreichen muss. Tritt dieser Fall ein, sind Gewinne von bis zu 356 Prozent möglich.

Weiter zu 24option und Handelskonto eröffnen

Der Handel innerhalb der Grenze

Im Gegensatz zur Touch-Option, bei der der Basiswert den festgesetzten Kurs berühren muss, sollte sich der Kurs bei der Option „Grenze“ immer innerhalb einer Range bewegen. Tut er dies, sind ebenfalls attraktive Gewinne möglich. Sollte er aus der Grenze ausbrechen, wäre die Option hingegen verloren.

60-Sekunden-Handel

Für Trader, die schnell Gewinne erzielen wollen, bietet sich der Binäre Optionen 60 Sekunden Handel an. Wie der Name schon vermuten lässt, beträgt die Laufzeit einer Option hier lediglich 60 Sekunden. So zeigt sich recht schnell, ob ein Trader mit seiner Einschätzung richtig lag und Geld verdient oder ob die Option verloren ist. Dies macht den Handel noch rasanter, aber natürlich auch noch risikoreicher.

Mit CFD und Forex handeln

Zusätzlich zum Handel mit binären Optionen und den vorgestellten Unterarten ist es mittlerweile möglich, bei 24option Forex und CFDs zu nutzen. Dies erweitert das Produktangebot des Brokers um einen wichtigen Bestandteil, der Tradern noch mehr Flexibilität beim Handel ermöglicht. Eine Übersicht:

  • Handel mit über 40 Währungspaaren
  • Mehr als 100 CFDs verfügbar
  • Bereits ab 0,1 Pips handeln
  • MetaTrader 4
  • Verwaltung über einen Account
  • Hebel von 1:400

Ein großer Vorteil des CFD-Tradings besteht darin, dass Anleger einen Hebel verwenden können. Hierüber lässt sich an den Kapitalmärkten letztlich mehr Geld bewegen, als eigentlich eingesetzt wird. Binnen kurzer Zeit erwirtschaften Trader so sehr hohe Renditen, können aber im Gegenzug auch viel Geld verlieren. Bei 24option liegt der maximal verfügbare Hebel bei 1:400.

Beim Blick auf das Angebot an Basiswerten wird deutlich, dass sich 24option nicht mehr nur als binäre Optionen Broker mit einem Zusatzangebot im Bereich CFD und Forex versteht. Denn derzeit können Trader über 40 verschiedene Währungspaare und 100 weitere CFDs traden. Diese stammen vor allem aus den Bereichen Aktien, Indizes und Rohstoffen. So bietet sich Tradern viel Auswahl, weshalb sich komplexe Handelsstrategien ohne große Hindernisse erstellen lassen.

Abgerundet wird der CFD- und Forex-Handel bei 24option durch den MetaTrader 4. Die bekannte Handelsplattform wird von hunderttausenden Anlegern weltweit verwendet und zeichnet sich durch ein hohes Maß an Funktionsumfang aus. Gleichzeitig überzeugt die Software durch ihre einfache Bedienbarkeit, auch Anfänger werden sich schnell zurecht finden.

Handeln mit der ausgezeichneten Handelsplattform und mobilen Apps

Die Handelsplattform von 24option gehört zu den Besten der Branche. Nicht nur, dass sie über eine benutzerfreundliche Oberfläche verfügt, sie ist auch einfach, schnell und intuitiv bedienbar. So finden sich auch Einsteiger sofort zurecht und können mit wenigen Klicks handeln. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, aus den vier Handelsarten Hoch/Tief, Grenze, Ein Treffer und 60 Sekunden zu wählen und jeden Trade individuell zu gestalten. Die Plattform, die als webbasierte Plattform von jedem internetfähigen Gerät aus abgerufen werden kann, ist zu 100 Prozent sicher. So wird gewährleistet, dass alle personenbezogenen Daten geschützt sind und der Handel ohne Risiko erfolgen kann.

Zusätzlich zur klassischen Handelsplattform bietet 24option auch eine App, die für iPhone, Android und Blackberry Smartphones zur Verfügung steht. Sie bietet die Möglichkeit, sämtliche Handelsoptionen auch über das Mobilgerät abzurufen und so immer und überall zu handeln. Das Einsehen von Realtimekursen und der Abruf der Marktdaten sind obligatorisch.

Den Handel mit Binären Optionen über Bildungsangebote und das Demokonto erlernen

Immer wieder fragen sich Trader, die im Wertpapiergeschäft tätig sind: Was sind digitale Optionen? Um diese Frage zu beantworten, bietet 24option ein Bildungscenter, auf das Kunden kostenfrei zugreifen können. Über dieses Bildungscenter sind beispielsweise eBooks, Videokurse und schriftliche Leitfäden abrufbar, um sich nicht nur über den Handel mit Binären Optionen, sondern auch über Strategien, Marktentwicklungen und die Handelsplattform zu informieren. So finden sich vor allem Neueinsteiger schnell zurecht und haben die Möglichkeit, Neues zu lernen. Wichtig ist natürlich auch, dass 24option nicht nur über die Chancen beim Handel mit Binären Optionen berichtet, sondern Trader auch auf die damit verbundenen Risiken hinweist. Dies zeigt, dass der Broker sehr seriös arbeitet und daran interessiert ist, seine Kunden vollumfassend aufzuklären. Wer nach dem Studium der eBooks auch Binäre Optionen handeln möchte, diesen Handel aber zuerst risikolos testen will, kann ein kostenfreies Demokonto nutzen. Voraussetzung hierfür ist allerdings die Eröffnung eines Livekontos. Im Anschluss wird das Demokonto für einen unbegrenzten Zeitraum freigeschalten und kann genutzt werden. Für den Handel stellt 24option ein virtuelles Guthaben von 5.000 Euro zur Verfügung, dass je nach Wunsch investiert werden kann. Da das Demokonto nicht nur für eine oder zwei Wochen zur Verfügung steht, sondern immer genutzt werden kann, haben auch erfahrene Trader die Möglichkeit, hiermit neue Strategien auszuprobieren und diese später im Echthandel umzusetzen.

Das Binary eBook von 24option

Das Binary eBook von 24option

Diese Leistungen bietet das Schulungscenter und das Demokonto

  • Umfangreiches Bildungsprogramm aus eBooks, Webinaren und Videokursen
  • Einführung in den Handel mit Binären Optionen
  • Stetige Information über Neuerungen
  • Kostenloses Demokonto für zeitlich unbegrenzte Nutzung
  • Austesten neuer Strategien über das Demokonto

Fünf verschiedene Kontoarten für Einsteiger und Profis

24option sieht sich als Broker, der für Einsteiger ebenso interessant sein will wie für Profis. In diesem Zusammenhang wird auch nicht nur ein Handelskonto angeboten, sondern es stehen insgesamt fünf Kontomodelle zur Verfügung, um den jeweiligen Bedürfnissen gerecht zu werden.

KontoartStandardSilberGoldPlatinumDiamant
Rendite auf InvestitionenBis zu 83 ProzentBis zu 83 ProzentBis zu 85 ProzentBis zu 87 ProzentBis zu 88 Prozent
Ersteinzahlung250 Euro2.000 Euro25.000 Euro50.000 EuroIndividuell
AuszahlungErste Auszahlung gebührenfreiErste Auszahlung gebührenfrei1x pro Monat freiAuszahlung binnen max. 3 ArbeitstagenAuszahlung binnen 24 Stunden
Kundenservice und professionelle ChartsJaJaJaJaJa
Professionelle Tradingstunden, Alarme und AnalysenNeinJaJaJaJa
SMS- und E-Mail AlarmeNeinNeinBis zu 3 am TagBis zu 5 am TagBis zu 7 am Tag
Live Handel mit Experten und BeratungsgesprächeNeinNeinJaJaJa
Personalisierte HandelsplattformNeinNeinNeinNeinJa

Weiter zu 24option und Handelskonto eröffnen

Summary
Reviewed Item
Unsere 24option Erfahrungen
Author Rating
51star1star1star1star1star